Erstes Cover Bitte hör nicht auf zu Träumen

| Keine Kommentare

Das erste Cover der Band Marco & die Elfenbande (jetzt 11 WIE DU) war  “Bitte hör nicht auf zu träumen” von Xavier Naidoo. Warum sie sich dieses Lied ausgesucht haben? Weil das Lied zu ihrer Botschaft passt. Sie wollen allen Kindern Hoffnung auf eine friedvolle Zukunft geben. Genau diese Botschaft drückt auch das Lied aus. Bitte hör nicht auf zu träumen von einer besseren Welt. Jeder Mensch egal ob groß oder klein, kann etwas dazu beitragen unsere Welt zu verbessern und zu ändern. Krieg müsste nicht sein. Das sind ein paar Menschen die damit anfangen und andere mit hineinziehen, die gar nichts damit zu tun haben. Viele Kinder sterben in Kriegen, obwohl sie nichts gemacht haben, nicht mal wussten wegen was überhupt der Krieg ist. Sehr viele von ihnen leiden an den schrecklichen Erinnerungen, die der Krieg bei ihnen hinterlassen hat. Warum können sich die Menschen eine friedvolle Welt nicht vorstellen? Weil der Frieden unerreichbar ist? Zu anstrengend? Können sich die Menschen nicht vorstellen in einer friedvollen Welt zu leben? Oder haben die Menschen Angst, dass sie etwas wertvolles verlieren, was sie sonst immer mit Waffen beschützt haben?

Frieden ist aufjedenfall mehr ein Weg als ein Ziel. Ein Weg, der jeden Tag mit kleinen Schritten neu anfängt.

Link zum Video1

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.